To use this site, please enable Javascript.
Erling Haaland
Date of Birth 21.07.2000
Age 20
Nat. Norway  Norway
Height 1,94m
Contract until Jun 30, 2024
Position Centre-Forward
Foot left
Current club Borussia Dortmund
Interested club Bayern Munich
110.00 m €
Last Update: Feb 10, 2021
Stats 20/21
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 20/21: 383711
26257
8102
311
111
probability 21 %  
21 %  
Last valuation: May 12, 2021
Share this rumour
  • Mail

Erling Haaland zu FC Bayern München?

Dec 26, 2020 - 10:25 PM hours
Show results 281-287 of 287.
Erling Haaland zu FC Bayern München? |#281
May 4, 2021 - 9:24 PM hours
Zitat von dajango
Zitat von MCU_71

Zitat von Vanillebaer

Zitat von Barcareunion

Lewandowski und Haaland im Tausch?


P.S.: Ich denke auch das Haaland mit reden möchte wo er wechselt und da habe ich von ihm selber nie etwas gehört dass er zu den Bayern unbedingt möchte. Seine Ambitionen sind vielleicht auch mal die CL zu gewinnen, da kommen (leider) zur Zeit nur die englischen Top Teams, PSG, Real, Barca infrage, vielleicht auch Bayern wieder.
Ich denke Du brauchst den BVB nicht kleiner zu reden als er ist. Jeder Spieler hat seinen Wunschverein, bei Haaland selber wissen wir ihn nicht, ob er auf seines Vaters Spuren gehen möchte, oder doch nach Spanien geht, wo er ja schon bei der Wahl eines Präsidenten als Geschenk angepriesen wurde.


Mir ist nicht bekannt das Haaland je gesagt hätte er will unbedingt zu Verein X.

https://www.google.com/amp/s/amp.abendzeitung-muenchen.de/sport/fcbayern/schaue-jedes-spiel-haaland-schwaermt-vom-fc-bayern-und-lewandowski-art-708958

Zeigt aber das er den Bayern zumindest nicht abgeneigt ist. Ab auch mal gelesen das vor seinem BVB-Wechsel mal gesprochen wurde, aber es nix wurde wg. Lewy und Einsatzzeiten. Finde das aber grad nicht. Nichts desto trotz wird der unter normalen Umständen nach England oder Spanien gehen, klar.


Ich lese das 0,0 raus! Er schaut Bayern Spiele, weil Bayern das Beste Team der Liga ist. Und Lewandowski der beste Buli Stürmer und aktuell der vllt beste Stürmer der Welt ist.
Von Siegern lernen, heißt siegen lernen. Und Haaland kann von lewa viel lernen mit seinen erst 20 Jahren. Ballbehandlung, abschirmen, Stellungsspiel, Kopfballspiel. Vllt Anlauf beim 11m schießen usw.
Daraus mehr reinzuinterpretieren- dazu gehört schon sehr viel Fantasie und Wunschdenken.

2022 vllt 10-20 Prozent, falls Lewa was anderes machen will. Ansonsten 0 Prozent und typischer TM Schwachsinn, dass hier Hintz und Kuntz aus gar nix Wechselwahrscheinlichkeit von 20 Prozent machen.

•     •     •


Erling Haaland zu FC Bayern München? |#282
May 4, 2021 - 9:49 PM hours
Zitat von hanspeter99
Zitat von dajango

Zitat von MCU_71

Zitat von Vanillebaer

Zitat von Barcareunion

Lewandowski und Haaland im Tausch?


P.S.: Ich denke auch das Haaland mit reden möchte wo er wechselt und da habe ich von ihm selber nie etwas gehört dass er zu den Bayern unbedingt möchte. Seine Ambitionen sind vielleicht auch mal die CL zu gewinnen, da kommen (leider) zur Zeit nur die englischen Top Teams, PSG, Real, Barca infrage, vielleicht auch Bayern wieder.
Ich denke Du brauchst den BVB nicht kleiner zu reden als er ist. Jeder Spieler hat seinen Wunschverein, bei Haaland selber wissen wir ihn nicht, ob er auf seines Vaters Spuren gehen möchte, oder doch nach Spanien geht, wo er ja schon bei der Wahl eines Präsidenten als Geschenk angepriesen wurde.


Mir ist nicht bekannt das Haaland je gesagt hätte er will unbedingt zu Verein X.

https://www.google.com/amp/s/amp.abendzeitung-muenchen.de/sport/fcbayern/schaue-jedes-spiel-haaland-schwaermt-vom-fc-bayern-und-lewandowski-art-708958

Zeigt aber das er den Bayern zumindest nicht abgeneigt ist. Ab auch mal gelesen das vor seinem BVB-Wechsel mal gesprochen wurde, aber es nix wurde wg. Lewy und Einsatzzeiten. Finde das aber grad nicht. Nichts desto trotz wird der unter normalen Umständen nach England oder Spanien gehen, klar.


Höffen können die im Süden ja. Landen wird er in Madrid oder England smile


Und jetzt ließ bitte nochmal meinen letzten Satz.
Erling Haaland zu FC Bayern München? |#283
May 7, 2021 - 12:22 PM hours
Versteht noch einer wie die Wechselwahrscheinlichkeiten auf tm.de funktionieren? Diesen zufolge gibt es wohl ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen verschiedenen Vereinen um Haaland, dass er überhaupt wechselt steht jedoch mit 246 %-iger Wahrscheinlichkeit fest:

- Bayern München 21 %
- Real Madrid 41 %
- Manchester United 32 %
- PSG 30 %
- Manchester City 40 %
- Barcelona 27 %
- Chelsea 35 %
- Juventus 20 %

Natürlich ist die Wechselwahrscheinlichkeit ohnehin bestenfalls eine subjektive Auswertung der aktuellen Sportpresse, aber man könnte sie doch wenigstens den Regeln der Mathematik unterwerfen. Nehmen wir mal an es besteht aktuell eine 49 %-ige Wahrscheinlichkeit dass Haaland überhaupt wechselt diesen Sommer, und nehmen wir an, tm.de hat die Proportion der Wechselwahrscheinlichkeiten zwischen den Interessenten richtig wieder gegeben, dann müssten die echten Wechselwahrscheinlichkeiten doch, gerundet, so aussehen:

- Bayern München 4 %
- Real Madrid 8 %
- Manchester United 7 %
- PSG 6 %
- Manchester City 8 %
- Barcelona 5 %
- Chelsea 7 %
- Juventus 4 %

Liest sich vielleicht einfach nicht so aufregend...

•     •     •


Erling Haaland zu FC Bayern München? |#284
May 7, 2021 - 1:36 PM hours
Zitat von Luiz4Chelsea
Versteht noch einer wie die Wechselwahrscheinlichkeiten auf tm.de funktionieren?



Ja!


Zitat von Luiz4Chelsea
Diesen zufolge gibt es wohl ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen verschiedenen Vereinen um Haaland, dass er überhaupt wechselt steht jedoch mit 246 %-iger Wahrscheinlichkeit fest:

- Bayern München 21 %
- Real Madrid 41 %
- Manchester United 32 %
- PSG 30 %
- Manchester City 40 %
- Barcelona 27 %
- Chelsea 35 %
- Juventus 20 %



Falsche Schlussfolgerung und ein Äpfel und Birnen Vergleich!


Zitat von Luiz4Chelsea
Natürlich ist die Wechselwahrscheinlichkeit ohnehin bestenfalls eine subjektive Auswertung der aktuellen Sportpresse, aber man könnte sie doch wenigstens den Regeln der Mathematik unterwerfen. Nehmen wir mal an es besteht aktuell eine 49 %-ige Wahrscheinlichkeit dass Haaland überhaupt wechselt diesen Sommer, und nehmen wir an, tm.de hat die Proportion der Wechselwahrscheinlichkeiten zwischen den Interessenten richtig wieder gegeben, dann müssten die echten Wechselwahrscheinlichkeiten doch, gerundet, so aussehen:

- Bayern München 4 %
- Real Madrid 8 %
- Manchester United 7 %
- PSG 6 %
- Manchester City 8 %
- Barcelona 5 %
- Chelsea 7 %
- Juventus 4 %

Liest sich vielleicht einfach nicht so aufregend...



Wenn es nach der Logik gehen würde, müsste man aber noch

Beendet Karriere ?%
Bleibt bei Dortmund ?%
Verlängert bei Dortmund ?%
Wird von Marsmännchen entführt ?%

hinzufügen. Weil ja die komplette Gesamtheit von Hålands zukünftiger Karriere abgebildet werden müsste!

Es geht in den Threads aber nicht um das große Ganze, um etwas Gesamtes, sondern ob Håland zu Verein XY (in diesem Fall Bayern) wechseln könnte! Und die Wahrscheinlichkeit wird von vielen mit einem Wert angegeben, der dann durchschnittlich 21% beträgt!
Erling Haaland zu FC Bayern München? |#285
May 7, 2021 - 2:33 PM hours
Zitat von Nordlicht84

Zitat von Luiz4Chelsea

Versteht noch einer wie die Wechselwahrscheinlichkeiten auf tm.de funktionieren?



Ja!


Zitat von Luiz4Chelsea

Diesen zufolge gibt es wohl ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen verschiedenen Vereinen um Haaland, dass er überhaupt wechselt steht jedoch mit 246 %-iger Wahrscheinlichkeit fest:

- Bayern München 21 %
- Real Madrid 41 %
- Manchester United 32 %
- PSG 30 %
- Manchester City 40 %
- Barcelona 27 %
- Chelsea 35 %
- Juventus 20 %



Falsche Schlussfolgerung und ein Äpfel und Birnen Vergleich!


Zitat von Luiz4Chelsea

Natürlich ist die Wechselwahrscheinlichkeit ohnehin bestenfalls eine subjektive Auswertung der aktuellen Sportpresse, aber man könnte sie doch wenigstens den Regeln der Mathematik unterwerfen. Nehmen wir mal an es besteht aktuell eine 49 %-ige Wahrscheinlichkeit dass Haaland überhaupt wechselt diesen Sommer, und nehmen wir an, tm.de hat die Proportion der Wechselwahrscheinlichkeiten zwischen den Interessenten richtig wieder gegeben, dann müssten die echten Wechselwahrscheinlichkeiten doch, gerundet, so aussehen:

- Bayern München 4 %
- Real Madrid 8 %
- Manchester United 7 %
- PSG 6 %
- Manchester City 8 %
- Barcelona 5 %
- Chelsea 7 %
- Juventus 4 %

Liest sich vielleicht einfach nicht so aufregend...



Wenn es nach der Logik gehen würde, müsste man aber noch

Beendet Karriere ?%
Bleibt bei Dortmund ?%
Verlängert bei Dortmund ?%
Wird von Marsmännchen entführt ?%

hinzufügen. Weil ja die komplette Gesamtheit von Hålands zukünftiger Karriere abgebildet werden müsste!

Es geht in den Threads aber nicht um das große Ganze, um etwas Gesamtes, sondern ob Håland zu Verein XY (in diesem Fall Bayern) wechseln könnte! Und die Wahrscheinlichkeit wird von vielen mit einem Wert angegeben, der dann durchschnittlich 21% beträgt!


Nicht hinzufügen, aber im Hinterkopf behalten, ja. Ich habe ja als Beispiel für eine Wechselwahrscheinlichkeit diesen Sommer beispielhaft 49 % angenommen, die restlichen 51 % enthalten dann logischerweise das vorherige Karriereende, die Marsmännchen und in erster Linie den Verbleib in Dortmund. Vollkommen logisch, so würde doch auch jeder Wettanbieter seine Quote errechnen.

War aber länger nicht mehr in der Gerüchteküche unterwegs und habe gerade erst realisiert dass die Wechselwahrscheinlichkeit mittlerweile für jedes Gerücht punktuell von den Usern bestimmt wird. In dem Fall ist es natürlich ohnehin völlig unbedeutend und jeder Anspruch an innere Logik erübrigt sich

•     •     •



This contribution was last edited by Luiz4Chelsea on May 7, 2021 at 2:36 PM hours
Erling Haaland zu FC Bayern München? |#286
May 12, 2021 - 9:00 AM hours
Oliver Kahn hat Gerüchten um ein Interesse des FC Bayern an BVB-Profi Erling Haaland (20) eine deutliche Absage erteilt. „Sorry, wer davon spricht, hat die Situation noch immer nicht begriffen. Ein Paket, das wie man hört mehr als 100 Millionen Euro kostet, ist aktuell für den FC Bayern nicht denkbar“, sagte das Vorstandsmitglied des Deutschen Meisters im „Sport Bild“-Interview.
Den Rest könnt ihr ja dann bei TM selber lesen. Ich denke wer Haaland so deutlich abschreibt sollte auch nochmal in sich gehen was einen Wechsel in 2022 angeht. Haaland verlangt 10 Mio mehr Gehalt als Lewy jetzt verdient, 7 Mio mehr als Alaba wollte. Bayern spielt zurecht bei diesem Quatsch nicht mit. Dass sie nächstes Jahr die 75 Mio haben ist denke ich allen klar für eine Ablöse. Aber genauso wie das klar ist bleibt klar, wenn City/Chelsea oder Real dieses Gehalt blechen wird auch da Bayern ganz schnell raus sein, wie bei Alaba.

Aber das ist erstmal Zukunftsmusik. Für 2021 gilt für mich nach Kahns' Aussage: Bei Sancho und Haaland sind sie komplett raus.
Erling Haaland zu FC Bayern München? |#287
May 12, 2021 - 12:13 PM hours
Keiner verpflichtet Haaland in diesem Sommer. Niemand hat das nötige Geld dafür. Bayern erst recht nicht. Was 2022 passiert werden wir ja dann sehen.

•     •     •

Am Ende fließen alle Dinge ineinander. Und aus der Mitte entspringt ein Fluss.
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.